Junghunde Training

 

Dieser Kurs ist für Hund ab der 20. Woche. 

In diesem Kurs werden die Grundkommandos gefestigt und auch unter vermehrter Ablenkung trainiert. Ganz wichtig ist in dieser Zeit verstärkt auch an der Bindung zu arbeiten zwischen Hund und Halter. Wir sind jetzt in eine Zeit der Hundeentwicklung gekommen, wo unsere Vierbeiner oft eigene Wege gehen wollen und ganz vergessen das am anderen Ende der Leine Ihre Bezugsperson steht. 

Die Entwicklung geht im Hundekörper ja weiter, Sie werden nicht nur größer sondern wollen auch ab jetzt wissen an welcher Stelle sie im Rudel stehen. Diese Entwicklungszeit nennt man Rudelordnungsphase und ist vom 5.- 9. Monat, in dieser Zeit wird geklärt, wer mehr zu sagen hat. Diese Phase wird oft mit der Pubertätsphase verwechselt, diese beginnt je nach Hunderasse mit dem 6.Monat und endet erst mit dem 18. Monat. 

Haben wir diese Phase erreicht spielen die Hormone verrückt, Rüden bemerken das Hündinnen nicht nur toll zum spielen sind, genauso wie sich das Jagdverhalten bzw. Aggressionsverhalten weiter verstärkt entwickelt.

Verständnisvolles und konsequente Training ist hier wichtig, je nach Hund wird hier das Training individuell gestaltet. 

Inhalt des Junghunde Training:  

  • Grundkommandos werden ausgebaut und gefestigt 
  • Impulskontrolle
  • Begegnungstraining
  • Stadttraining 
  • Leinenführung 
  • Bindungsaufbau 

 

  


powered by Beepworld